Pumpkin Patch als Geschenkkorb
Anlässe,  Einzug,  Geburtstag,  Geschenkideen,  Geschenkkorb,  Halloween

Herbstlicher Geschenkkorb – Pumpkin Patch statt Biergarten verschenken

Du suchst eine herbstliche Alternative für den altbewährten Biergarten to go? Dann bist du hier genau richtig! Ich möchte dir einen herbstlichen Geschenkkorb vorstellen – das Pumpkin Patch.

Ich bin aktuell richtig im Kürbis-Fieber und suche täglich nach neuen Rezepten, Inspirationen und DIYs. Dabei ist mir die Idee für einen ganz besonderen herbstlichen Geschenkkorb gekommen. ‚Pumpkin Patch‘ heißt übersetzt Kürbisfeld und ist vor allem in Amerika eine sehr beliebte Anlaufstelle im Herbst. Auf dem Pumpkin Patch kann man Kürbisse kaufen, ein warmes Getränk genießen, eine Fahrt auf dem Heuwagen erleben und noch vieles mehr.

Dieses Gefühl des Pumpkin Patchs habe ich versucht, in einen Geschenkkorb zu verpacken.

So stellst du dein Pumpkin Patch zusammen

Grundsätzlich du kannst ganz unterschiedliche Geschenke in deinen Geschenkkorb packen. Ich möchte dir als erstes zeigen, wie die Grundlage meines Geschenkkorbs aussieht und für welche Geschenke ich mich entschieden habe. Danach habe ich dir eine Liste mit weiteren Geschenkideen zusammengestellt und du findest noch mehr Geschenkkorb Inspiration.

Das brauchst du als Grundlage für dein Pumpkin Patch

Als erstes solltest du dich für einen Korb, ein Tablett, eine Box oder eine Kiste entscheiden. Je nach Größe benötigst du unterschiedlich viele Geschenke, deswegen solltest du die Grundlage für den Geschenkkorb als erstes festlegen.

Ich habe mich für eine alte Obstkiste entschieden. Jetzt kann ich nicht nur einschätzen, wie viele Geschenke ich benötige, sondern auch, welchen Stil mein Geschenkkorb haben soll. Ich möchte, dass mein Geschenk natürlich wirkt und farblich vor allem orange und weiß beinhaltet.

Nun habe ich die Obstkiste mit Jutestoff verkleidet, damit sie etwas gemütlicher und natürlicher aussieht. Außerdem habe ich eine Lichterkette in der Kiste ausgebreitet, was dem Geschenkkorb sofort ein Gefühl der Wärme verleiht.

Herbstliche Geschenkidee: Pumpkin Patch

Was findest du in meiner Obstkiste?

In meinem herbstlichen Geschenkkorb findest du ganz unterschiedliche Geschenkideen. Ich möchte dir alle Items einmal kurz vorstellen. Zu manchen Ideen findest du außerdem kostenlose Vorlagen zum Downloaden.

Herbstliche Pflanze

Für mich war von Anfang an klar, dass ich eine Pflanze für meinen herbstlichen Geschenkkorb brauche. Am liebsten hätte ich eine Kürbispflanze verwendet, ich habe allerdings keine gefunden.

Deswegen habe ich nach herbstlichen Alternativen gesucht. Ich habe mich letztlich für eine Lampionblume entschieden, da mich die Lampions an Kürbisse erinnern und sehr schön in das Farbschema meines Geschenkkorbs passen.

‚Pumpkin Patch‘ Schild

Außerdem braucht mein Geschenkkorb ein Schild, das ihn als ‚Pumpkin Patch‘ ausweist. Das Schild habe ich mit Finelinern und Aquarellfarben gemalt. Falls du das Schild nicht selber malen willst, kannst du dir hier meine kostenlose Vorlage herunterladen.

Lettering ‚Pumpkin Spice Latte‘ Rezept

Als nächstes habe ich nach unterschiedlichen Kürbisprodukten gesucht. Ich bin ein riesiger Fan von Pumpkin Spice Latte. Den Kaffee kann ich allerdings schlecht im Geschenkkorb verschenken. Deswegen habe ich mich für das Lettering entschieden, auf dem das gesamte Rezept zu sehen ist. Das Lettering habe ich eingescannt und du kannst es dir hier kostenlos herunterladen.

Die Gewürzmischung (Pumpkin Pie Spice) aus dem Rezept habe ich außerdem selbst gemacht und ebenfalls in den Geschenkkorb gelegt.

Lettering des  Rezepts für einen Pumpkin Spice Latte

Pumpkin Pie Spice

Das Pumpkin Pie Spice ist ganz schnell selbstgemacht und kann nicht nur für den Pumpkin Spice Latte, sondern auch für Kürbiskuchen und ähnliche Rezepte benutzt werden.

Für das Pumpkin Pie Spice mischt du 3 EL Zimt, 1 EL gemahlener Ingwer, 1/2 TL gemahlene Nelken, 1/2 TL Piment und 1/2 TL Muskat zusammen.

Das Gewürz kannst du gut in einem kleinen Glas oder einem Reagenzglas lagern.

DIY Gewürz Pumpkin Pie Spice als Geschenkideen für das Pumpkin Patch

Geröstete Kürbiskerne & Kürbiskernöl

Geröstete Kürbiskerne und Kürbiskernöl sind weitere Kürbisprodukte, die ich sehr gern mag und deswegen ihren Platz im Geschenkkorb gefunden haben.

Kürbiskerne kann man sehr gut zum Backen, zum Snacken oder auch im Salat verwenden. Kürbiskernöl liebe ich als Topping von Kürbissuppe oder auch zu herbstlichem Ofengemüse.

Zierkürbis

Als Dekoration am Schluss habe ich noch einen kleinen Zierkürbis mit in den Korb gelegt. Mein Kürbis ist orange, weil er so sehr gut zum Farbschema des Geschenkkorbs passt. Du kannst deinen Zierkürbis allerdings auch mit Farbspray in einer beliebigen Farbe ansprühen.

Kürbisse mit Farbspray besprüht als Dekoration für das Pumpkin Patch

All diese kleinen Geschenke habe ich dann in meiner Obstkiste arrangiert. Dein Pumpkin Patch kann natürlich auch komplett anders aussehen. Hier sind ein paar weitere Items, die du in deinen herbstlichen Geschenkkorb packen kannst:

  • Hokkaido Kürbis
  • Kürbispflanze
  • weitere Rezeptkarte (für deine Lieblings-Kürbis-Gerichte)
  • Kürbishummus
  • Kürbiskernpesto
  • Kürbisaufstrich
  • Kürbislikör
  • Pumpkin Spice Sirup
  • Kürbis Bier (Craft Beer)
  • Pumpkin Waffle Pops
selbstgemachte Pumpkin Waffle Pops als herbstlicher Snack

Ich hoffe dir hat die Idee gefallen und du hast dir Inspiration für dein eigenes Pumpkin Patch holen können.

Wie immer wünsche ich dir viel Spaß beim Basteln und Verschenken!

Falls du noch Inspiration für weitere kreative Geschenkkörbe suchst, schau doch mal bei meiner Mini-Weinlaube oder den Garten-Geschenkkörben vorbei!

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.