DIY Weihnachtskranz zum Verschenken
Anlässe,  Geschenkideen,  Weihnachten

Weihnachtliche Deko als Geschenkidee – Kranz aus Weihnachtskugeln

Du möchstest mit deinem Geschenk ein wenig Weihnachtsstimmung weitergeben? Dazu eignet sich der selbstgemachte Weihnachtskranz wirklich perfekt!

Der Kranz kann farblich individuell an die jeweilige Person angepasst werden und ist schneller gemacht als gedacht. Meine Schwester hat mir diesen weihnachtlichen Kranz letztes Jahr zum Nikolaustag geschenkt – Ich habe mich wirklich riesig gefreut! Der Kranz hängt jetzt in meiner Küche und versprüht weihnachtliche Stimmung.

Du brauchst

  • einen Kleiderbügel
  • viele Weihnachtskugeln in verschiedenen Größen
  • etwas Tannengrün
  • Kordel
  • Geschenkband
Ein Teil der Materialien für den selbstgemachten Weihnachtskranz

So funktioniert’s

Als erstes biegst du (am besten mit Hilfe einer Zange) den Kleiderbügel oben auf. Dazu drehst du gewissermaßen den Draht auf, lässt den Haken zum aufhängen allerdings so wie er ist. Dann formst du den Kleiderbügel mit den Händen so rund wie möglich.

Jetzt kannst du die Weihnachtskugeln auf den Draht auffädeln. Achte darauf, dass die Größe und die Farbe der Kugeln über den gesamten Kranz gut aufgeteilt ist. Außerdem solltest du aufpassen, dass die Kugeln beim Auffädeln nicht kaputt gehen und die „Deckel“ der Weihnachtskugeln fest sitzen. Falls der „Deckel“ locker ist, kannst du mit Sekundenkleber nachhelfen.

Die Weihnachtskugeln sind nun alle auf den Draht aufgefädelt

Wenn alle Kugeln aufgefädelt sind, kannst du den Bügel oben wieder verschließen. Denk daran nicht zu viele Kugeln aufzufädeln, da du sonst den Draht nicht mehr schließen kannst.

Jetzt befestigst du das Tannengrün mit einer Kordel am oberen Ende des Kranzes. Daraufhin verzierst du das Tannengrün mit ein paar weihnachtlichen Dekobändern, sodass man die Kordel nicht mehr sieht.

Dann ist der DIY Weihnachtskranz auch schon fertig!

Meine Schwester hat mir den Weihnachtskranz letztes Jahr geschenkt

Du willst noch mehr weihnachtliche Inspiration? Dann schau doch mal hier vorbei!

Viel Spaß beim Basteln – Ich hoffe ich kann dein Endergebnis unter dem Hashtag #meinlieblingsgeschenk auf Instagram bewundern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.