DIY Gutscheinbox mit unterschiedlichen Gutscheinideen
Gutscheine,  Last Minute Geschenke

Upcycling – DIY Gutscheinbox aus Streichholzschachtel

Gutscheine sind eine langweilige Geschenkidee? Falsch! In einer DIY Gutscheinbox wird dein Gutschein zu einem echten Hingucker!

Hebst du auch immer so viele Dinge auf? Bei mir sammeln sich regelmäßig Altglas, Milchtüten oder auch Pappe an. Aus vielen solcher Materialien kann man ganz einfach tolle DIYs und Geschenkideen erstellen.

Mein Lieblingsmaterial sind momentan Milchtüten, die sind einfach so unglaublich vielseitig. Lesezeichen, Verpackungen, Geschenkanhänger, Blumentöpfe – es lassen sich so tolle Sachen aus Milchtüten basteln!

Jetzt habe ich ein neues Material für mich entdeckt: alte Streichholzschachteln. Bisher habe ich die Schachteln einfach weggeworfen, aber auch mit diesen Schachteln kann man tolle DIYs umsetzen. Als ich mich einmal kurz mit einer Streichholzschachtel beschäftigt habe, sind mir gleich 1.000 Ideen in den Kopf geschossen!

Am besten gefällt mir momentan die upgecycelte Gutscheinbox. Mit Hilfe meiner kostenlosen Vorlagen, kannst du diese DIY Geschenkidee innerhalb von ein paar Minuten nachmachen. Deswegen eignet sich die Gutscheinbox auch sehr gut als Last Minute Geschenkidee.

Material

  • Streichholzschachtel (idealerweise eine große Schachtel, ca. 11 x 6,5 cm)
  • Farbspray (alternativ: Aquarellfarbe oder Papier)
  • Kleber
  • Schere
  • Meine Vorlagen

So gestaltest du deine DIY Gutscheinbox

1. Streichholzschachtel verkleiden

Als erstes verpasst du der alten Streichholzschachtel einen neuen Look, damit du eine gute Grundlage für die Gutscheinbox bekommst.

Ich habe hier mit einem weißen Farbspray* gearbeitet. Nur die obere Seite der Box habe ich mit einem rosa Farbspray* angesprüht.

Wenn du keine Farbsprays besitzt oder kaufen willst, kannst du die Schachtel natürlich auch mit Papier verkleiden oder sie mit Aquarellfarbe anmalen.

2. Vorlage für die Streichholzschachtel

Lade dir meine kostenlose Vorlage herunter und drucke sie aus. Achte dabei drauf, dass du sie in der tatsächlichen Größe ausdruckst.

Auf der ersten Seite findest du Vorlagen für die obere Seite der Gutscheinbox. Schneide die Vorlage aus, die dir am besten gefällt und klebe sie auf die Schachtel.

Du kannst die Oberseite natürlich auch selbst gestalten!

3. Vorlage für die Gutscheine

Auf der zweiten und dritten Seite der Vorlage findest du einige Gutscheinideen. Schneide sie einfach aus und lege sie in die Schachtel.

Du möchtest die Gutscheine lieber selbst gestalten? Auf der vierten Seite meiner Vorlagen findest du ein paar Blankogutscheine, die du nach Lust und Laune gestalten kannst.

So schnell ist die DIY Gutscheinbox auch schon fertig!

Gutschein für einen Spaziergang als Idee für die Gutscheinbox

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen Inspiration mit auf den Weg geben. Viel Spaß beim Basteln und Verschenken!

Vielleicht kann ich dein Endergebnis unter dem Hashtag #meinlieblingsgeschenk auf Instagram bewundern!

*Affiliate Links

Ein Kommentar

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.